Sapporo

Im Schnelldurchlauf:

Sapporo ist eine Stadt in Japan. Sie ist eine Partnerstadt von München.

Sportliche Stadt

Sapporo ist eine Stadt in Japan. Im Jahr 1972 fanden dort die Olympischen Winterspiele statt. Im gleichen Jahr also, wie die Olympischen Sommerspiele in München. Deshalb wurde Sapporo zu einer der Münchner Partnerstädte. 2002 waren Südkorea und Japan Gastgeber der Fußball Weltmeisterschaft. Die deutsche Nationalmannschaft spielte in Sapporo gegen Saudi Arabien und gewann mt 8:0.

Hauptstadt vom Kürbis

In Sapporo leben knapp 2 Millionen Menschen. Jedes Jahr veranstaltet die Stadt ein Schneefestival. Dabei werden vor allem Gebäude aus Schnee und Eis nachgebaut. Genauso wie München ist Sapporo auch eine Landeshauptstadt. Die Bundesländer in Japan werden aber Präfekturen genannt. Sapporo ist die Hauptstadt der Präfektur "Hokkaido". Hokkaido kennst du vielleicht. Denn aus dem Hokkaido-Kürbis kannst du eine leckere Suppe machen.

Andere Partnerstädte sind: Bordeaux, Cincinnatti, Edinburgh, Harare, Kiew und Verona.

Die Seite wurde am 13.02.2014 erstellt und am 24.02.2021 verändert.