Olympiaberg

Im Schnelldurchlauf:

Der Olympiaberg ist neben dem Olympaisee und ist über 60 Meter hoch. Von dort hast du einen schönen Ausblick über die Stadt.

Olympiaberg

Der Olympiaberg liegt am Martin-Luther-King-Weg und neben dem Olympiasee. Man hat von oben eine sehr gute Aussicht auf München.
Sogar die Alpen kann man von dort oben sehen. Es lohnt sich, den leichten Aufstieg auf sich zu nehmen, da der Fernblick in alle Richtungen toll ist.

Der Olympiaberg ist mit über 60 Metern eine der höchsten Erhebungen in ganz München. Der Schutt, der im Krieg zerstörten Häuser wurde dort abgeladen. Aus den Schuttbergen wurden dann die Hügel des Olympiaparks. Das heißt, unter dem grünen Olympiaberg liegen tonnenweise Ziegelsteine und Schotter.

Im Winter kann man dort auch an vielen Stellen Schlitten fahren.

Die Seite wurde am 03.08.2018 erstellt und am 24.02.2021 verändert.