(Altes) Rathaus 

(Altes) Rathaus

München hat zwei Rathäuser. Einmal das "Alte Rathaus" und das "Neue Rathaus". Beide stehen direkt am Marienplatz, mitten im Herzen Münchens.
Das alte Rathaus ist schon etwa 500 Jahre alt. Und da es darin irgendwann zu eng wurde, hat man das "Neue Rathaus" gebaut.
Das alte Rathaus ist weiß, hat auf jeder Seite drei hohe Fenster, ein spitzes Dach mit kleinen Türmchen und der große Rathaus-Turm steht gleich daneben.
Nach dem Krieg musste das alte Rathaus wieder aufgebaut werden, weil es zerstört wurde.
Heute ist im Turm des alten Rathauses das Spielzeugmuseum. Und der große Saal im ersten Stock wird für Feste genutzt, z. .B. für das Neubürgerfest der Stadt.
Die Straße und der Fußgängerweg führen vom Marieplatz direkt durch das alte Rathaus hindurch in Richtung "Tal". Dies war früher eigentlich mal das Erdgeschoss des Rathauses, aber die Wände wurden eingerissen und ein Durchgang gebaut.