Carl Orff 

Carl Orff

Carl Orff hat in seiner Musik ganz viel Instrumente wie das Xylophon, die Triangel und Klangstäbe eingesetzt. Man sagt heute auch Orff-Instrumente dazu. Er wurde 1895 in der  Mailllingerstaße 16  im Münchner Stadteil  Neuhausen geboren. 

Carls Vater war Berufsoffizier. Der junge Carl bekam schon im Jahr 1900 Unterrichtsstunden von verschiedenen Instrumentarten.

Eine seiner Kompositionen ist die "Kluge". Bekannt ist auch "Carmina Burana".

Der Carl- Orff -Bogen wurde nach dem bekannten Musiker Carl Orff benannt .