Grünwalder Stadion 

Grünwalder Stadion

Grafik: Lukas Wossagk

Das Grünwalder Stadion ist ein Fußballstadion in Giesing. Eigentlich heißt es "Städtisches Stadion an der Grünwalder Straße". Viele nennen es auch Sechzger-Stadion. Denn der Fußballverein TSV 1860 München hat das Stadion im Jahr 1911 bauen lassen. Seit einem gemeinsamen Umbau begann auch der FC Bayern München hier seine Heimspiele auszutragen. Kurz vor den Münchner Olympischen Spielen im Sommer 1972 zogen beide Mannschaften um ins neue Olympiastadion und später dann weiter in die Allianz-Arena. Mittlerweile wird das alte Grünwalder Stadion für Fußballspiele aus der 3. Liga genutzt. Hier spielen nun die zweiten Mannschaften des FC Bayern und des TSV 1860. Und auch die Frauenmannschaft des FC Bayern ist im "Grünwalder" zu Hause.