Bier: 

Bier

Grafik: Steffen Haas

Bier ist natürlich kein Getränk für Kinder. Kaufen darfst du es im Geschäft erst, wenn du über 16 Jahre alt bist. Die Stadt München ist bekannt für ihr Bier, nicht zuletzt wegen der Wiesn (Oktoberfest) und ihren Biergärten. Schon seit dem 13. Jahrhundert wird in München Bier gebraut. Die ersten Brauereien waren in den Klöstern. Auch heute noch erkennst du an den Logos und Namen der Biere, dass Mönche etwas mit Bier zu tun hatten. Augustiner, Paulaner und Franziskaner sind Namen von Mönchsorden. Auch sind auf den Flaschen auch heute noch Mönche abgedruckt. Die älteste der Münchner Brauereien ist übrigens die Augustiner Brauerei, die es seit 1328 gibt.

 

Auf der Seitenstark-Seite www.religionen-entdecken.de kannst du noch mehr über Mönche und Klöster lesen.