Allianz Arena 

Allianz Arena

Ufo oder Gummiboot? Nein, es ist ein Fußballstadion, das da nachts so schön leuchtet. Das Stadion heißt "Allianz Arena" und steht im Norden von München. Die Allianz Arena hat über 70.000 Sitzplätze. Der FC Bayern  bestreitet dort seine Heimspiele . Schimmert das Stadion rot, sind die Spieler vom FC Bayern dran. Für besondere Spiele kann das Stadion auch in anderen Farben leuchten. Zum Beispiel in grün und blau, als dort das Champions League Finale statt fand. Wenn in der Allianz Arena gerade keine Bälle gekickt werden, dann leuchtet sie oft ganz in weiß. Die Allianz Arena ist nach ihrem Sponsor Allianz benannt. Bis zum Saisonende 2017 leuchtete sie auch in blau da die Münchner Löwen auch in ihr spielten, sogar schon länger als der FCB, der erst seit 2005/06 dort beheimatet ist. Sie war eines der Stadien in denen bei der WM 2006 gespielt wurde, da sie das drittgrößte ist. In der Allianz Arena wird seit Anfang der Saison 2018/19 das Bier nur noch in Mehrwegbechern ausgeschenkt, da der FCB sich mit dem Bayrischen Umweltministerium zusammengetan hat.
Sie wurde am 19. Mai 2005 eröffnet und es kostete 340 Mio. Euro um sie zu erbauen.