Schlittenfahren und Rodeln

Schlittenberge in der Stadt

Grafik: Lukas Wossagk
Schlittenberg im Luitpoldpark

Olympiaberg

Der Olympiaberg im Olympiapark ist Münchens höchster Berg. Hier gibt's jeden Menge Abfahrten, von lang und flach bis gefährlich steil. Also aufpassen! Im Vergleich zu anderen Schlittenbergen, findest du auf dem großen Olympiaberg immer einen Platz zu fahren. Am schönsten zum Rodeln ist es oben auf der Wiese unterhalb des "Gipfels". Da gibt's gemütliche Schlittenfahrten, einen Kiosk mit warmen Getränken und eine tolle Aussicht auf die Stadt. Zum Olympiaberg kommst du mit dem Bus 144, Haltestelle "Olympiaberg" oder mit ein der U-Bahn U3, Haltestelle "Olympiazentrum".

Es gibt noch viele andere Schlittenhügel in München. Zum Beispiel: Luitpoldpark, Monopteros, Theresienwiese, Westpark, Maximilianeum, und und und ....mehr dazu in Kürze.