für Schulen 

pomki.de macht Schule

Konnte man pomki.de, das offizielle Kinderportal der Landeshauptstadt München, früher hauptsächlich auf Kinder- und Jugendveranstaltungen, wie etwa Mini-München, dem Kinderkultursommer (kiks), der Bücherschau oder dem „Pädi“ finden, so haben wir seit Anfang 2013 unsere medienpädagogische Angebotspalette um einen essentiellen Bereich erweitert.

 

Unter dem Motto „pomki.de macht Schule“ haben wir 2012/13 ein Pilotprojekt gestartet, um Angebote an Kinder der 3.-6. Klassen in Münchner Grund-, Mittel- und Realschulen richten zu können. Mit Digitalkameras, Laptops, iPads, Mikrofonen oder allerlei anderem technischen Equipment im Gepäck und dem Kopf voller konzeptioneller Ideen, wollen wir mit Schülerinnen und Schülern zwischen 8 und 13 Jahren aktiv werden und kreativ sein und sie darüber hinaus zum kritischen Umgang mit Medien befähigen.

Lernen können die Kinder allerhand. Von den Grundregeln einer Internetrecherche über das Schreiben von Texten und Geschichten bis hin zu selbst gestalteten Fotogeschichten oder gar einem Film mit Storyboard und eigenhändig „komponierter“ Musik - von unserer Seite aus ist vieles denk- und machbar.

Inhaltlich richten wir uns gerne nach den Wünschen der Schule, der Schüler_innen oder der Schulsozialarbeit. Egal ob das Thema am derzeitigen Lernstoff orientiert ist (z.B. Religion, Deutsch, HSU), es einen aktuellen Bedarf aus dem Bereich der Schulsozialarbeit gibt (wie etwa Mobbing, Toleranz und Zivilcourage) oder populäre Interessen der Kinder im Fokus stehen: Das Münchner Kinderportal pomki.de ist vielen Ideen gegenüber aufgeschlossen.

 

Im nachfolgenden Video bekommen sie in Form eines "Lightning Talks", welches während des Ganztagsbildungskongress 2016 in München entstand, in knapp 10 Minuten alle wichtigen Informationen:

Lightning Talk auf dem Ganztagsbildungskongress 2016

Wenn Sie Interesse an einer Kooperation haben, dann senden Sie uns eine E-Mail, schicken Sie einen Brief, ein Fax oder auch eine Brieftaube oder rufen Sie einfach bei uns an.

 

Kontaktdaten:

 

Kinderportal pomki.de

Herr Piere Rieger

Rupprechtstraße 29

80636 München

Telefon: 089 / 233 343 76 oder 089 / 233 343 77

Fax: 089 / 233 343 73

E-Mail: piere.rieger[at]pomki.de

 

Hier können Sie einen Blick darauf werfen, was wir seit 2012 in Kooperationen mit Schulen bereits alles recherchiert, fotografiert, gestaltet, gefilmt und erstellt haben:

 

pomki.de macht Schule